Gefüllte Ochsenherztomaten mit Quinoa und Hüttenkäse

Zutaten für 4 Personen: 

  • 200 g Quinoa
  • Salz
  • 4 Ochsenherz-Tomaten (à ca. 300 g)
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln
  • 250 g Hüttenkäse
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Quinoa in ein feines Sieb geben, gründlich abspülen und in 600 ml Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Inzwischen Tomaten waschen, auf der Stielseite einen Deckel abschneiden und Tomaten aushöhlen. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Quinoa abgießen und kalt abspülen. Quinoa, ca. die Hälfte der Lauchzwiebeln und ca. die Hälfte Hüttenkäse vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomaten mit der Quinoamasse füllen und mit den Deckeln auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten  backen. Tomaten aus dem Ofen nehmen, restlichen Hüttenkäse und Lauchzwiebelringe darauf verteilen und anrichten.

 

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.
Pro Portion ca. 1130 kJ, 270 kcal. E 18 g, F 4 g, KH 40 g

 

Foto: Food & Foto, Hamburg